MittelPokePasta

Ash’s Koma – Ich will der Allerbeste sein

Warnung vor Creepypasta

ACHTUNG: VERSTÖRENDER INHALT

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem folgenden Text um eine Creepypasta handelt, die verstörende Themen beinhalten kann, wie zum Beispiel Gewalt, Sexualisierung, Drogenkonsum, etc. Creepypastas sind fiktive Geschichten, die oft dazu gedacht sind, Angst oder Unbehagen zu erzeugen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Text nicht zu lesen, wenn Sie sich davon traumatisiert oder belästigt fühlen könnten.

Habt ihr jemals bemerkt, dass sich das Tempo, die Audio und der Aufbau der Story ändert, nachdem Ash von einem Blitz getroffen wird? Wie Ash und seine Welt relativ normal bis zu dem Unfall waren? Ich habe eine Theorie.

Der Unfall mit dem Fahrrad lies Ash ins Koma fallen. Erst Tage später wird er gefunden und ins Krankenhaus gebracht. Dort angekommen wird er mit extrem starken Medikamenten behandelte. Deswegen wurde Team Rocket auch weniger bedrohlich. Die Medikation wirkte und stabilisierte seine Komaträume soweit, dass sie anstatt furchterregend, idyllischer und friedlicher wurden. Sie erlaubtem ihm seine Pokémon Meister Fantasien auszuleben.

Nach dem Anfang der Episoden ist die Serie das Ergebnis von Ashs Unterbewusstsein, welches sein größten Wunsch erfüllt, aber auch der Realität flüchten möchte. Sollte Ash realisieren, das er in einem Koma ist, würde er aufwachen und unter einem Gehirnschaden und Amnesie leiden, also muss er zuerst alle seine mentalen

Der vollständige Inhalt ist nur für registrierte Benutzer zugänglich. Um den Jugenschutz zu wahren.

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"