KurzObjekte

Schlaflose Nächte

Es fing 2007 an!

Warnung vor Creepypasta

ACHTUNG: VERSTÖRENDER INHALT

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem folgenden Text um eine Creepypasta handelt, die verstörende Themen beinhalten kann, wie zum Beispiel Gewalt, Sexualisierung, Drogenkonsum, etc. Creepypastas sind fiktive Geschichten, die oft dazu gedacht sind, Angst oder Unbehagen zu erzeugen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Text nicht zu lesen, wenn Sie sich davon traumatisiert oder belästigt fühlen könnten.

02.07.2007 19:34
Bitte, kann mir jemand helfen? Ich weiß nicht, wie ich es erklären soll, denn etwas seltsames geht hier vor.

Ich habe einen Hund. Er ist das liebste Tier der Welt und ein guter Freund und Begleiter. Aber seit einigen Tagen verhält er sich seltsam. Angefangen hat es vorgestern. Er saß in unserem Garten, der an ein Waldstück grenzt und starrte den halben Tag lang ein und denselben Baum an. Er fraß nichts an diesem Tag. Gestern und heute das gleiche. Ich wachte in der Nacht auf, da ich seltsame Geräusche hörte, als ging ich runter in die Küche. Er saß auf dem Boden und kratzte mit beiden Pfoten an der Wand. Da ich zu müde war, ging ich wieder Schlafen. Ich glaube, er war so in sein Kratzen vertieft, dass er mich nicht mal bemerkte.

03.

Der vollständige Inhalt ist nur für registrierte Benutzer zugänglich. Um den Jugenschutz zu wahren.

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Artikel

3 Kommentare

  1. Pingback: Anonymous
  2. Pingback: Anonymous
  3. Pingback: Anonymous

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"