CreepypastaExperimenteKreaturenMordRituale

The Deepness Ritual

Habt ihr schonmal von dem Deepness Ritual oder auch Ritual der Tiefe gehört? Nein? Dann ist es wohl besser so, denn es ist äußerst gefährlich. In diesem Ritual ruft man das tiefste aus seinem Inneren ,um zu sehen ob sich dort gar Dämonen verbergen. Man könnte sagen es zu wissen bringt dich bereits in Gefahr. Solltest du dennoch versuchen wollen dieses gefährliche Ritual durchzuführen , erfährst du hier wie.
ACHTUNG! Falsche Ausführung kann schwerwiegende Folgen haben die unter Umständen später bereuen wirst , also halte dich strikt an diese Anleitung!!

Die Vorbereitungen:

Man könnte sagen die Vorbereitungen sind mitunter das wichtigste in diesem gefährlichen Ritual. Als erstes solltest du sicher gehen dass du all diese Dinge hast:

-Weihrauch
-eine große Schüssel mit Wasser

-2schwarze und 2blaue Kerzen

-kreide

-ein Bild oder Gegenstand an deine schönste Erinnerung

Hast du all diese Dinge solltest du außerdem sicher stellen dass alle Lichter und Elektrogeräte ausgeschaltet sind. Zudem müsst ihr unbedingt alleine sein,  wenn jemand anderes anwesend ist könnte er schwer verletzt werde. Außerdem solltet ihr das Ritual nachts am besten um 03:00 durchführen.

Habt ihr alle Vorbereitungen getroffen solltet ihr nur noch 5 min meditieren um den Geist zu lockern.

Zündet nun die Kerzen und den Weihrauch setzt euch vor die Schüssel mit Wasser schließt eure Augen und zählt bis 10. Dann zieht ihr mit der Kreide einen Kreis um euch , aus Sicherheit damit das Monster oder der Dämon nicht Besitz von euch ergreifen kann.

Dann sagt ihr die Worte :“Ich öffne mich dir , bitte öffne mich dir.“

Anschließend zählt ihr nochmal bis 10 und öffnet eure Augen. Blickt nun die Schale mit Wasser , dort seht ihr nun verzehrtes Gesicht mit einem großen Mund und riesigen Zähnen dass euch entfernt ähnelt.
WICHTIG unter keinen Umständen dürft ihr zu nah an das Wasser ran gehen sonst zieh euch das Monster hinein und ihr seid dort für immer gefangen , oder es ergreift Besitz von euch und zwingt schreckliche Dinge zu tun wie deine Familie zu töten und anschließend tötet es dich.

Wenn ihr das Ritual nun beenden wollt müsst ihr die Augen schließen bis 10 zählen , ihr müsst die Worte: “Ich habe genug gesehen , ich habe wirklich mehr als genug gesehen.“ 3 mal sagen. Dann macht ihr die Kerzen aus,  wenn das Gesicht dann verschwunden ist könnt ihr das Wasser weg schütten und das Zimmer verlassen , schließt ab und betreten den Raum einige Tage nicht. Ihr habt das Ritual geschafft.

Aber wenn das Gesicht nicht verschwunden ist wird es für immer bei euch im Haus bleiben und ihr könnt nichts dagegen tun.

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"