EigenartigesGeisteskrankheitOrtschaftenSchockierendes EndeÜbersetzung

Der Mann in der roten Blechwand

Nur ein weiterer Tag

Warnung vor Creepypasta

ACHTUNG: VERSTÖRENDER INHALT

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem folgenden Text um eine Creepypasta handelt, die verstörende Themen beinhalten kann, wie zum Beispiel Gewalt, Sexualisierung, Drogenkonsum, etc. Creepypastas sind fiktive Geschichten, die oft dazu gedacht sind, Angst oder Unbehagen zu erzeugen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Text nicht zu lesen, wenn Sie sich davon traumatisiert oder belästigt fühlen könnten.

Donna Ball erwachte um 7:15 Uhr, wie sie es in den letzten zehn Jahren jeden Werktag getan hatte. Müde Augen kämpften darum, offenzubleiben, und als sie sich aus ihrer schäbigen Chintzdecke hievte, fiel ihr Blick auf ihr Spiegelbild im gewölbten Bildschirm des alten Fernsehers in ihrem Zimmer.

Donna war blass, und zwar nicht auf die Art einer hübschen Porzellanpuppe, sondern auf eine teigige Art und Weise, die mehr Cellulite als Haut aufwies. Ihr Körper erntete die Früchte von jahrelangem Essen zum Mitnehmen, zuckerhaltigen Getränken und Saufgelagen am Wochenende. An ihrem Leib hingen schlaffe Falten, die sie vergeblich mit übergroßen H

Der vollständige Inhalt ist nur für registrierte Benutzer zugänglich. Um den Jugenschutz zu wahren.

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"