EigenartigesKurz ( 5 - 10 Minuten )Verlorene Folgen

KIKA Sendeschluss – Verlorene Folge

Nicht unter 16 Jahren geeigenet

Ich erzähle euch nun diese Geschichte. Ob ich euch warnen oder verdammen will, bin ich mir selbst nicht sicher, aber ich fange einfach mal an.

Also bevor ich euch erzähle, was passiert ist, solltet ihr wissen, dass ich einen Fernseher im Zimmer stehen habe und ihn zum Einschlafen immer einschalte, weil ich bei absoluter Stille nicht schlafen kann, warum ist eine andere Geschichte.

Es war Mittwoch in der dritten Woche der Sommerferien, so etwa 1 Uhr morgens. Da mittwochs um diese Uhrzeit fast nur Schrott im Fernsehen läuft, entschied ich mich dazu, KiKa anzuschalten, da ich, obwohl ich jede Folge schon zig mal gesehen habe, das Sendeschluss Programm immer noch sehr amüsant finde und ich ja sowieso nur etwas zum Einschlafen suchte. Also schaltete ich auf Programm 13, auf welchem der Sender KiKa bei mir lag, und schaltete einen Sleep-Timer von 45 Minuten an.

Bevor ich mich zum Schlafen legte, wollte ich nochmal kurz nachsehen, welche Folge denn lief. Als sich meine Pupillen auf die Helligkeit des Fernsehers angepasst hatten, erkannte ich Bernd, das Brot vor dem üblichen weißen Hintergrund. Er machte blöde Witze und war wie immer schlecht gelaunt. Doch mir kam diese “Folge” nicht bekannt vor, also setzte ich mich auf, um das Programm genauer erkennen zu können.

Genau wie bei den anderen Sendeschluss Programmen wurde Bernd von einer Computerstimme belästigt und beschwerte sich über die Situation. Ich lachte ein paar mal leise, da das Programm sehr unterhaltsam war. Eine angenehme Überraschung, dachte ich mir, da sonst immer nur dieselben zwei “Folgen” im TV liefen. Nach einigen schlechten, jedoch sehr amüsanten Witzen, mache Bernd etwas, das er in den ersten “Folgen” schon gemacht hat. Er forderte die Zuschauer auf, abzuschalten, da es sowieso schon sehr spät wäre. Doch was dann passierte, schockierte mich sehr.

Erst dachte ich, es sei nur Einbildung, also rieb ich mir die Augen. Doch als ich sie wieder öffnete, was keine Veränderung festzustellen, vielleicht schon, aber wenn, dann ist es nur noch schlimmer geworden. Ich sah, dass sich der Hintergrund in Dunkelrot verfärbte. Dabei schreite Bernd, “Nein”. Seine Pupillen fingen an, ebenfalls rot zu werden. Es sah aus, als würden seine Augen Risse erzeugen.

Ich dachte mir das es daran lag, dass es nur ein Glitch war. Aber es war echt.

Und Tränen gingen aus seinen Augen, aber es waren keine normalen Tränen. Es war eher rötlicher. Es spritzte und floss Blut aus seinen Augen, weil er sich depressiv fühlt wegen der Belästigung. Nachdem er 5 Minuten in die Kamera, mit blutenden Augen starrte, fiel er auf dem Boden, und stand nicht mehr auf.

Nach weiteren 5 Minuten stand Bernd wieder auf, aber erschreckte einen ziemlich…

(Tipp: Schaut nicht um 1:00-3:00 Uhr die Nachschleife von KiKa an!)

Bewertung: 3.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Ähnliche Artikel

3 Kommentare

  1. Hast du was von Absätzen gehört?

    Ok, zur Geschichte. Es sind Rechtschreib- und Grammatikfehler drinnen, die einen ziemlich unsanft aus dem Lesefluss hauen. Die Geschichte an sich ist jetzt auch nicht so großartig, weil es doch klischeehaft und unoriginell ist (ich finde keinen gefallen an “verlorene Folgen” CPs). Gehört eindeutig überarbeitet, ggf. gelöscht.

    LG,
    Matze

    1. Also was ich nicht sehr erhaben von ihnen finde ist, dass sie sich aufspielen wie mein damaliger Deutschlehrer, aber nicht den eigentlcihen sinn dieser geschichte würdigen

      ps die gros und Klein schreibung habe ich extra nicht beachtet damit sie sich auch noch über meine kommersetzung und meinen Grammatikfehlern aufregen können

      mit freundlichen Grüßen

      die aphere ihrer frau

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"