EigenartigesMittel

My Heaven

Warnung vor Creepypasta

ACHTUNG: VERSTÖRENDER INHALT

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem folgenden Text um eine Creepypasta handelt, die verstörende Themen beinhalten kann, wie zum Beispiel Gewalt, Sexualisierung, Drogenkonsum, etc. Creepypastas sind fiktive Geschichten, die oft dazu gedacht sind, Angst oder Unbehagen zu erzeugen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Text nicht zu lesen, wenn Sie sich davon traumatisiert oder belästigt fühlen könnten.

Ich hasse es, schlafen zu gehen. Versteht mich nicht falsch. Ich liebe es zu schlafen. Nur das Schlafengehen bereitet mir Angst. Jede Nacht höre ich es. My Heaven…

Doch alles der Reihe nach. Es begann vor etwa 4 Wochen, als ich mich mit meinem besten Freund Tom über gruslige Songs unterhielt. Wir interessieren uns allgemein für gruslige Sachen. Wir haben schon hunderte Horrorfilme gesehen und dutzende Geistergeschichten gelesen. Doch das Ganze härtete uns jedenfalls ab. Wir wollten es auf eine ganz neue Liga bringen und fingen an mit den paranormalen Sachen zu experimentieren, so fingen wir zum Beispiel an Gläserrücken zu spielen oder nächtliche Spaziergänge im Wald zu machen. Doch nichts machte uns Angst. Wir haben schon seltsame Dinge erlebt, die wir uns nicht erklären konnten und bei denen andere garantiert in Panik geraten wären. Doch wir steckten das Ganze weg, ohne mit der Wimper zu zucken. Ja, man könnte sagen, wir waren furchtlos. Mann, das waren wir auch

Der vollständige Inhalt ist nur für registrierte Benutzer zugänglich. Um den Jugenschutz zu wahren.

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"