GeisterKreaturenMicro

Spiegelbilder

Warnung vor Creepypasta

ACHTUNG: VERSTÖRENDER INHALT

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem folgenden Text um eine Creepypasta handelt, die verstörende Themen beinhalten kann, wie zum Beispiel Gewalt, Sexualisierung, Drogenkonsum, etc. Creepypastas sind fiktive Geschichten, die oft dazu gedacht sind, Angst oder Unbehagen zu erzeugen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Text nicht zu lesen, wenn Sie sich davon traumatisiert oder belästigt fühlen könnten.

Wenn du dein Spiegelbild lange genug anschaust, wirst du das Gefühl bekommen, dass es nicht dein Spiegelbild ist, welches dich anstarrt, sondern eine Person auf der anderen Seite des Spiegels.

Stelle dich kurz vor 0:00 Uhr vor den Spiegel und starre ihn an. Wenn du das Gefühl bekommst, dass du beobachtet wirst- von der anderen Seite- dann stelle eine Frage deiner Wahl. Hast du das richtige Timing, wird dir um 0:00 Uhr die Person auf der anderen Seite des Spiegels antworten.

Doch sei gewarnt! Wenn du den Spiegel berührst, wirst du mit der Person auf der anderen Seite des Spiegels gefangen sein.

Und noch etwas: Schaue NIEMALS, WIRKLICH NIEMALS nach, was sich hinter dem Spiegel befindet.

…..Da bleibt mir nur noch eins zu sagen: Ich bin deine dunkle, psychopathische Seite…..

Bewertung: 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"