EigenartigesGeisteskrankheitMordÜbersetzung

Tagebuch eines Psychopathen – Teil 3

Adeline finden

Warnung vor Creepypasta

ACHTUNG: VERSTÖRENDER INHALT

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem folgenden Text um eine Creepypasta handelt, die verstörende Themen beinhalten kann, wie zum Beispiel Gewalt, Sexualisierung, Drogenkonsum, etc. Creepypastas sind fiktive Geschichten, die oft dazu gedacht sind, Angst oder Unbehagen zu erzeugen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Text nicht zu lesen, wenn Sie sich davon traumatisiert oder belästigt fühlen könnten.

Seit Kurzem erhalte ich handgeschriebene Manuskripte von einer anonymen Quelle per Post, in denen abscheuliche Taten von dunkler Psychopathie beschrieben werden. Keine Absenderadresse.

Obwohl es schon eine Weile her ist, dass ich das zweite Manuskript erhalten habe, bekam ich heute ein drittes. Als ich den großen braunen Umschlag aus meinem Briefkasten zog, wusste ich sofort, worum es sich handelte. Auf der Außenseite dieses dritten Umschlags war folgende Botschaft geschrieben:

„Um Großes zu erreichen, muss man seine Schwächen finden, sie verstehen und sie zerstören.“<

Der vollständige Inhalt ist nur für registrierte Benutzer zugänglich. Um den Jugenschutz zu wahren.

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"