Geisteskrankheit

Aus der Bahn geworfen

Warnung vor Creepypasta

ACHTUNG: VERSTÖRENDER INHALT

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem folgenden Text um eine Creepypasta handelt, die verstörende Themen beinhalten kann, wie zum Beispiel Gewalt, Sexualisierung, Drogenkonsum, etc. Creepypastas sind fiktive Geschichten, die oft dazu gedacht sind, Angst oder Unbehagen zu erzeugen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Text nicht zu lesen, wenn Sie sich davon traumatisiert oder belästigt fühlen könnten.

Von A nach B

Wieder im Zug. Es ist immer der Zug. Jeden Tag. Tag ein Tag aus, hin und her. Von A nach B und wieder zurück nach A.

Andere Menschen hätte diese Monotonie vermutlich irgendwann zu Tode gelangweilt, nicht jedoch Stewart – für seine Freunde, die er nicht besaß, kurz Stew. Er konnte dieser Gleichförmigkeit, dieser endlosen, sich nicht ändern wollenden Statik, mehr abgewinnen, als von so manch anderen Dingen, die das Leben zu bieten hatte.

Stewarts Job, zu dem er tagtäglich, ohne Unterlass pendelte – außer natürlich am Wochenende, das ihm heilig war –, bewegte sich auf einem ähnlich spannenden Level. Andere würden ihn als trocken, trist, grau und absolut unerträglich bezeichnen, für ihn jedoch, stellte er alle Erfüllung dar, die er benötigte.

Großartige Beschäftigungen ne

Der vollständige Inhalt ist nur für registrierte Benutzer zugänglich. Um den Jugenschutz zu wahren.

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"