MittelMord

Ein Kinderspiel [German Creepypasta]

Wer hätte nicht gern eine Nacht lang ein Kaufhaus für sich allein?

Warnung vor Creepypasta

ACHTUNG: VERSTÖRENDER INHALT

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem folgenden Text um eine Creepypasta handelt, die verstörende Themen beinhalten kann, wie zum Beispiel Gewalt, Sexualisierung, Drogenkonsum, etc. Creepypastas sind fiktive Geschichten, die oft dazu gedacht sind, Angst oder Unbehagen zu erzeugen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Text nicht zu lesen, wenn Sie sich davon traumatisiert oder belästigt fühlen könnten.

Hast du dir damals als Kind damals auch vorgestellt, wie es wäre eine ganze Nacht lang in einem Einkaufszentrum eingesperrt zu sein? Also ich schon. Ich malte mir aus, wie ich mich bis nach Ladenschluss hinter irgendeinem Regal oder auf den Toiletten verstecke. Wenn dann alle weg wären, ich hätte ich dann den ganzen Laden für mich. Ich könnte mich bedienen, wo und wann ich wollte, und worauf ich gerade Lust habe, während ich mit den tollsten Spielzeugen spiele, die viel zu teuer waren, als dass meine Eltern sie mir gekauft hätten. Ich hätte auch eine riesige Auswahl an Musik und Filmen gehabt, die Ich auf Lauten Stereoanlagen hören und gigantischen Fernseher sehen können. Auch Bücher hätte ich mehr als genug gehabt, aber wer würde da schon ans lesen denken. Irgendwann, wenn Wenn ich müde und mein Bauch dann voller Süßigkeiten wäre, würde ich mich im Spiele-Paradies in ein Becken voller bunter Bälle werfen und dort schlafen.

Obwohl das alles so leicht und ve

Der vollständige Inhalt ist nur für registrierte Benutzer zugänglich. Um den Jugenschutz zu wahren.

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"