EigenartigesLange

Cháris

Warnung vor Creepypasta

ACHTUNG: VERSTÖRENDER INHALT

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem folgenden Text um eine Creepypasta handelt, die verstörende Themen beinhalten kann, wie zum Beispiel Gewalt, Sexualisierung, Drogenkonsum, etc. Creepypastas sind fiktive Geschichten, die oft dazu gedacht sind, Angst oder Unbehagen zu erzeugen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Text nicht zu lesen, wenn Sie sich davon traumatisiert oder belästigt fühlen könnten.

Fortsetzung zu : O Chrónos pernáei

Ein stiller Mond stand über dem Land und warf ein silbernes Licht über schlafende Zypressen. Das Gras stand grau unter einem Nachthimmel gleißender Sterne. Kein Wind ging. Das Rauschen der Welt war verstummt. Selbst die Farben schliefen. Es war Selenes Zeit. Die Mondgöttin entfaltete ihre Pracht am Firmament der Welt und das Land versank in ein andächtiges Nachtgebet. Ein Elysium für die schlaflosen Seelen.

Auf einem sanft abfallenden Hügel stand ein Schatten und blickte übers Land. Sein Blick suchte nichts Bestimmtes und seine unruhigen Augen fanden nichts, was in seiner Seele widerhallte. Er sah die Sternenpracht am Himmel nicht und das weise, silberne Leuchten Selenes versickerte in seinem tiefen

Der vollständige Inhalt ist nur für registrierte Benutzer zugänglich. Um den Jugenschutz zu wahren.

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"